Tipps | Tricks | Angebote

Büchertipps von Ingrid Asam

Christiane Hoffmann

Alles, was wir nicht erinnern

Christiane Hoffmann auf den Spuren ihres Vaters – zu Fuß, 550 km.
Über Flucht und Heimat, über die Schrecken des Krieges und über das, was wir verdrängen, um zu überleben.
Dieses Buch hat mich sehr berührt!

James Norbury:

Großer Panda und kleiner Drache

Ein Buch, das uns lehrt, den Augenblick zu leben.
Ein Buch für die Seele, das uns gut tut in dieser Zeit.

Maxim Leo:

Der Held vom Bahnhof Friedrichstraße

Dieses Buch gehört zu meinen
Lieblingsbüchern des Bücherfrühlings!
Ein rasanter, witziger Roman über einen liebenswerten
Antihelden, der plötzlich im Mittelpunkt steht.

Bonnie Garmus:

Eine Frage der Chemie

Die Chemikerin Elisabeth Zott ist alles andere als Durchschnitt – eine Frau, die sich in den frühen Sechzigern behaupten muss.
Dieses Buch, immer noch zeitgemäß, hintersinnig und spannend, war für mich das pure Lesevergnügen, ich konnte es nicht aus der Hand legen.

Tipps | Tricks | Angebote

Büchertipps von Ingrid Asam

Christiane Hoffmann

Alles, was wir nicht erinnern

Christiane Hoffmann auf den Spuren ihres Vaters – zu Fuß, 550 km.
Über Flucht und Heimat, über die Schrecken des Krieges und über das, was wir verdrängen, um zu überleben.
Dieses Buch hat mich sehr berührt!

James Norbury:

Großer Panda und kleiner Drache

Ein Buch, das uns lehrt, den Augenblick zu leben.
Ein Buch für die Seele, das uns gut tut in dieser Zeit.

Maxim Leo:

Der Held vom Bahnhof Friedrichstraße

Dieses Buch gehört zu meinen
Lieblingsbüchern des Bücherfrühlings!
Ein rasanter, witziger Roman über einen liebenswerten
Antihelden, der plötzlich im Mittelpunkt steht.

Bonnie Garmus:

Eine Frage der Chemie

Die Chemikerin Elisabeth Zott ist alles andere als Durchschnitt – eine Frau, die sich in den frühen Sechzigern behaupten muss.
Dieses Buch, immer noch zeitgemäß, hintersinnig und spannend, war für mich das pure Lesevergnügen, ich konnte es nicht aus der Hand legen.

Weitere Beiträge

Die Büffel-Meisterei
Was macht eigentlich ein Metzger-Lehrling?
Menü